R2K-Klim

R2K-Klim+ beim Expertenforum der Zukunftsinitiative

Die Zukunftsinitiative der Emschergenossenschaft hatte zu ihrem Expertenforum eingeladen. Diesmal unter ihrem neuen Namen Klima.Werk, das Forum in komplett digitalem Gewand, und mit Teilnahme der Konsortialpartner von R2K-Klim+.  

Im Fokus der Veranstaltung am 22. & 23.11.2021 standen die Klimafolgenanpassung in der Metropolregion Ruhr und der Austausch dazu von Stakeholdern aus Kommunal- und Regionalverwaltung, Wissenschaft und Forschung, sowie überregionalen Interessenten. Bei zahlreichen Workshops waren Teilnehmende aus R2K-Klim+ verteten, unter anderem bei der Session zu einem Regionalen Hitzaktionsplan; der Integration von Ökosystemleistungen in Planungsprozesse; oder auch zu Transformationsbestrebungen blau-grüner Infrastrukturen im regionalen Kontext.

Mit einer Vorstellung von R2K-Klim+ konnten die Konsortialpartner auch eigenen Fragestellungen in einer Session nachgehen. Mit über 50 Teilnehmenden wurde erarbeitet, welche Informationen es bei Entscheidungen zu Anpassungsmaßnahmen braucht, welche Methoden zu Maßnahmenbewertung und -monetarisierung benötigt werden, oder auch wie Akzeptanz sichergestellt werden kann. 

Das Programm der Veranstaltung ist unter folgendem Link einsehbar: https://www.eglv.de/app/uploads/2021/11/20211111_EGLV_Expertenforum_Programm_RZ.pdf

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.